Dienstag, 28. Juni 2016

Auf einen guten Wandersommer 2016!


Der heurige Frühling war alles andere als einladend für Wanderungen, nur ganz sporadisch ergab sich die Gelegenheit zu einem Ausflug in die freie Natur. Nun haben wir beinahe schon Juli und noch immer liegt auf den Bergen über 2000 Meter eine nicht ganz unbeträchtliche Schneemenge. Nun, wir wollen hoffen, dass der heurige Sommer uns dafür entschädigen wird mit vielen sonnigen und trockenen Tagen. Eine Wanderung konnte ich in den letzten Wochen leider nicht unternehmen, aber ich möchte doch den Sommer, der uns (astronomisch) bereits seit einer Woche begleitet mit einigen schönen Bildern aus den vergangenen Jahren ehren.


 

Ja, ich habe zum ersten Mal persönliche Bilder von mir einfließen lassen – eine Anregungen, die ich von so manchem Leser dieses Blogs erhalten habe.

 

 

Euer Sokrates

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten